Unsere Anlage:

  • Reithalle 20 X 40 m
  • Außenreitplätze
  • Longierzirkel
  • Weiden
  • Paddock
  • selbst ausgebildete Therapie- und Schulpferde
E-Mail an uns...

Herzlich Willkommen im Reit- und Therapiezentrum Braunschweig

Bei uns stehen Mensch und Pferd im Vordergrund. Unsere Reitanlage befindet sich am Stadtrand von Braunschweig, in Anlehnung zum Querumer Forst.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch!

Unsere Anlage:

  • Reithalle 20 X 40 m
  • Außenreitplätze
  • Longierzirkel
  • Weiden
  • Paddock
  • selbst ausgebildete Therapie- und Schulpferde

Reit- und Therapiezentrum Braunschweig

Friederike Bewig
Am Forst 10 A
38108 Braunschweig OT Querum

Route berechnen

Aktuelles

Wir suchen in Kooperation mit der Aktion Kindertaum aus Hannover eine/n ehrenamtlichen Mitarbeiter mit Führungszeugnis für ein gemeinsames Projekt. Bei Interesse bitte unter 0531/2149494 anrufen oder per E-Mail unter info@reitundtherapiezentrum-braunschweig.de

Hier weiterlesen →

Hier erlebt Ihr auf dem Gelände des RTZ mit der Filmerfamilie Kern von Montag-Donnerstag, von 09.00-13.00 Uhr, wie ein Film gedreht wird und ihr selber seid die Schauspieler. Zum Abschluß am 12.07.2019 fahrt ihr mit

Hier weiterlesen →

Anmeldungen und Informationen ab sofort unter info@reitundtherapiezentrum-braunschweig.de möglich.

Hier weiterlesen →

Mit den Ponies Max und Moritz oder Susi und Lillyfee täglich im Angebot. Eltern führen selbst, Termine jederzeit möglich. ½ Std. 12 EURO Geführtes Ponyreiten mit Führer nach Terminabsprache. ½ Std. 20 EURO. Bitte nur

Hier weiterlesen →

Voltigieren

für Kinder von 4-7 Jahre: Dienstag 15:30 – 16:30 Uhr / für Kinder von 4-6 Jahre: Mittwoch 15:00 – 16:00 Uhr / für Kinder von 6-10 Jahre: Mittwoch 16:00 – 17:00 Uhr / für Kinder

Hier weiterlesen →

Abzeichen Basispass vom 17.08-15.09.19 Der theoretische Führerschein fürs Pferd. Voraussetzung für Geländepass, Longierabzeichen, Reitabzeichen Auch für Eltern reitender Kinder geeignet. 17./18.08 24./25/08 31.08/01.09 07./08.09 14./15.09 jeweils Samstag und Sonntag von 11.00-12.00 Uhr Kosten 220 €

Hier weiterlesen →